Wichtige Mitteilung

Auf Grund der derzeitigen schwierigen, unabsehbaren Situation, welche zur vorläufigen Schließung unseres Ferienresorts bis zum 29. Mai 2020 führte, haben wir uns entschlossen, die Buchungsbedingungen bis 04. Dezember 2020, also dem Beginn der Wintersaison zu ändern.
Sämtliche bereits getätigte und zukünftige Buchungen für Aufenthalte bis zum 04.12.2020 können auf Grund der Sondersituation kostenlos bis 14 Tage vor Ankunft storniert werden. Die Anzahlung wird bei Stornierung zu 100% an Sie rückerstattet.
Diesen Schritt wollen wir setzen, damit Sie - neben der für uns alle sehr belastenden Situation - keine weiteren Sorgen haben.


Unsere Mitarbeiter an der Rezeption sind alle Tage per Email info@sportcamp.at oder telefonisch unter der Nummer +43 6545 7303 für Fragen, Informationen, Umbuchungen und Buchungen für einen Aufenthalt im Frühjahr, Sommer oder für die kommende Wintersaison 2020/2021 zu Ihrer Verfügung.

Herzliche Grüße aus dem kleinen Paradies
Familie Hofer
Sportcamp Woferlgut

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Liebe Gäste!
Mit heute, Freitag den 29.05.2020 sind sämtliche Einrichtungen bei uns am Sportcamp Woferlgut wieder uneingeschränkt für Sie geöffnet.


Dabei heißt es „Willkommen mit einem Lächeln.“ – So schwer es uns bei lieben Stammgästen fällt, auf Händedruck und Umarmung müssen wir verzichten – Sicherheit geht vor.

Trotzdem wird Ihr Urlaub „mit Abstand“ zwar anders, aber richtig schön werden.
Denn nach dem Motto „so viel Einschränkung wie nötig, so viel Urlaubsfreiheit wie möglich“, wird das gesamte Woferlgut - Team alles daran setzen, die Voraussetzungen für Ihren Urlaub besser denn je zu gestalten.

Nach Auftreten der ersten Corona Fälle in Österreich wurden umgehend sehr strikte Maßnahmen der österreichischen Bundesregierung gesetzt, welche dazu führten, dass wir mit heutigem Stand (01.06.2020) nurmehr fünf aktuelle Fälle im ganzen Bundesland Salzburg verzeichnen. 

Seit 29. Mai gilt uneingeschränkter Reiseverkehr innerhalb ganz Österreich. Mit dem 04. Juni darf ein Großteil der europäischen Länder wieder uneingeschränkt nach Österreich einreisen.

In enger Zusammenarbeit mit dem behördlichem Epidemie-Beauftragen der Region Pinzgau, Dr. Peter Laszloffy haben wir uns sehr genau auf die Wiedereröffnung vorbereitet, um Ihnen einen schönen und sorgenfreien Urlaub zu ermöglichen. Sämtliche Bereiche Ihres Urlaubsresorts wurden begangen und im Detail besprochen. In Ihrem Ferienresort haben wir an allen neuralgischen Stellen Desinfektionsspender aufgestellt. Sorgfältigste Schulungen in allen hygienischen Belangen wurden mit unseren Mitarbeitern durchgeführt. 

Das Tragen von Mund Nasen Schutz ist für Sie als Gast ab 15.06. nicht mehr nötig. (bis zu diesem Zeitpunkt nur im Rezeptionsbereich und Eingangsbereich des Restaurants) Selbstverständlich tragen unsere Mitarbeiter, welche mit Ihnen als Kunden im direkten Kontakt stehen, einen Mund-Nasen-Schutz, bzw. ein Visier. Wir achten sehr darauf, den Mindestabstand von einem Meter immer einzuhalten.

180.000 m² Grundfläche bei uns am Woferlgut gewähren Ihnen jederzeit genügend Abstand untereinander. Durch die großzügige Dimensionierung der neuen „Badewelten“ mit den fünf Pools, der Wasserrutsche, den zahlreichen Ruheräumlichkeiten, dem Fitnessstudio und ausreichend Platz werden Sie auch hier nur unwesentliche Einschränkungen haben. Eine Übertragung der Corona-Viren über das Badewasser gilt laut Fachärzten als ausgeschlossen. Dennoch achten wir besonders auf den richtigen Abstand in den Pools und Saunen. Weiters dürfen wir unter Einhaltung des Mindestabstandes von einem Meter, bzw. 10m2 pro Sauna- oder Badegast die großzügigen Wellnesslandschaft mit den fünf verschiedenen Saunen öffnen. Die maximale Personenanzahl pro Sauna wird gut sichtbar vor der Kabine ausgeschildert. 

Ebenfalls sind Massagen unter Einhaltung spezieller Hygienemaßnahmen gestattet.

Beim Campingshop haben wir einen kleinen Umbau durchgeführt. Es gibt eine Einbahnregelung um auch hier den Abstand von einem Meter immer zu gewähren. Der Ein- und Ausgangsbereich getrennt.

Neben der Entspannung ist uns auch wichtig, Ihnen unsere schöne Gegend zu zeigen. Mandi und Hans werden Ihnen in altbekannter Weise zur Seite stehen und haben wieder schöne Sport-, Wander- und Radfahraktivtäten vorbereitet. Sport und Spaß kommen auch dieses Jahr nicht zu kurz.

Lediglich auf aktive Kinderbetreuung haben wir dieses Jahr, auf Anraten von Dr. Laszloffy, ganz bewusst verzichtet. Da bei den Kleinsten das ständige Abstandhalten von einem Meter unmöglich ist und uns Ihr und auch unser Mitarbeiter Wohl am Wichtigsten sind, waren wir zu diesem Schritt gezwungen. Selbstverständlich sind die In- und Outdoor Spielplätze, das Kinderkino, der Fun & Action Raum, der Niederseilgarten, die Aufenthaltsräumlichkeiten uneingeschränkt zu Ihrer Verfügung. 

Sie sehen also, einem sorgenfreien Urlaubserlebnis steht auch diesem Sommer nichts im Wege
Wir freuen uns schon auf Sie!
Helga und Wolfgang Hofer

P.S.: Die Angaben können sich gemäß den aktuellen Verordnungen und Gesetzen noch verändern.